Diary

Alles Fake

Um eines vorweg zu nehmen, ich mag lästern selber nicht, aber ich bin eine Frau und manchmal muss ich einfach meinen Frust rauslassen. 

Es gibt da so eine auf Twitter, die habe wirklich gefressen, schon allein durch ihre dämlichen Tweets und Antworten die sie gibt. Es ist ja schön und gut dass wir die gleiche Band mögen, aber trotzdem gibt es ein paar Dinge, die mir gewaltig an die Nieren gehen. Sich in Dinge einzumischen, wo man keine Ahnung hat und vor allem den Tweet nicht richtig versteht, weil man der japanischen Sprache nicht mächtig ist, sollte man vermeiden! Auch auf englisch oder spanisch zu antworten bringt auch nichts, da die meisten Japaner weder englisch, geschweige denn noch weniger spanisch können. Auch Liebesbekundungen sollte man tunlichts unterlassen! Für sie mag das romantisch sein, für mich und alle anderen, die den Post gesehen haben, war es fremdschämen pur! Nähere Einzelheiten dazu in meinem Podcast.

Kommen wir nun zum Instagram Profile von oben genannter Person. Mir kam es gleich komisch vor, dass sie bei knapp 2500 Followern gerade mal 16-20 Likes auf ein Bild bekommt. Kommentare so gut wie keine. Nun habe ich nachgeforscht und festgestellt, dass sie sich Fake Follower gekauft hat.

Diese Schätzung mag nicht zu 100%ig richtig sein, aber sie bestätigt meinen Verdacht. Wenn die Leute mein Instagram nicht mögen, dann muss ich es eben akzeptieren. So hingegen ist sie bei völlig untendurch. 


2 August 2019   Chrissy    Diary     Your opinion?

Yokohama 7th Avenue

Samstag war ich nach langer zeit mal wieder in meinem Lieblingslivehaus 7th Avenue. An diesem Tag haben 12 Bands gespielt, 4 davon kamen aus Europa. Gegen Ende des Lives, habe ich zusammen mit Tamako, Kenta´s Geschenk überreicht. Naja, mehr oder weniger überreicht. Ich weiß, das er mich nicht leiden kann und versucht, mir so gut es geht aus dem Weg zu gehen. Leider weiß das Tamako nicht….Habe ihn eigentlich die ganze Zeit über ignoriert, während er das Geschenk ausgepackt hat. Er hat sich sichtlich darüber gefreut. Kann aber auch nur vorgetäuscht gewesen sein, weil Tamako dabei war. Am Donnerstag, wenn ich Geburtstag habe, sehe ich sie wieder. Bin mal gespannt, ob Kenta das T-Shirt trägt (bin mir zu 99% sicher das er es NICHT tut) und mir gratuliert (bin mir auch zu 99% sicher das er es NICHT machen wird.


22 April 2019   Chrissy    Diary     Your opinion?

Twitter und Stummschalten

Es ist ein leidiges Thema, aber in letzter Zeit denke ich immer häufiger darüber nach und je mehr ich darüber nachdenke umso tiefer zieht es mich runter. Wenn man von jemanden stummgeschalten wurde, weiß man das am Anfang gar nicht. Vorallem wenn derjenige sowieso nie etwas geliked oder kommentiert hat. Man merkt es nur dann, wenn man auf seine Tweets Kommentare hinterlässt und immer der einzige ist, der keine Antwort bekommt. Für mich persönlich ist es eine öffentliche Demütigung. Andere sehen mein Kommentar und die nicht vorhandene Antwort. Auch Direktnachrichten braucht man nicht mehr zu verschicken, weil derjenige auch im Nachrichtenordner keine Anzeige über eine neue Nachricht erhält. Vielleicht durch Zufall wenn er reinschaut, aber das heißt noch lange nicht, dass er sie auch liest. 

Für mich ist das entwürdigend zu wissen, dass derjenige keinerlei Interesse an mir hat!  Er liest keine Tweets von mir, reagiert nicht auf Mentions. Mir wäre lieber er wäre entfolgt, da weiß man woran man ist!!!


18 April 2019   Chrissy    Diary     Your opinion?

Wochenende mal wieder vorbei

Die letzten Tage waren einwenig anstrengend. Am Montag war ich nochmal im Krankenhaus um zu erfahren, dass es kein Krebs ist und ich gesund bin. Danach war ich erstmal Sushi essen. Bilder habe ich zwar gemacht, aber im Moment keine Lust sie hochzuladen. Dafür sind sie auf Twitter zu finden. 

Kenta´s Geburtstagsgeschenk war bis heute morgen noch fertig, bis ich herausgefunden habe, dass ich die Slipknot Schriftart „Sickness“ kostenlos herunterladen und benutzen kann. Also habe ich die Schrift auf der Karte geändert und die Farbe gleich mitdazu. Morgen, nach dem Unterricht werde ich im Daiso „Easy Laminat“ Papier kaufen und die Karte nochmal ausdrucken. Dann aber ist sie entgültig fertig und am Samstag wird sie überreicht. 

Da das Wetter auch endlich besser wird, kann ich wieder jeden Tag meine 9 km spazieren gehen und abends joggen.


14 April 2019   Chrissy    Diary     Your opinion?

Aprilscherz? Leider nein!

Heute ist Kenta´s Tshirt aus Amerika angekommen (für alle die Kenta nicht kennen, das ist der Drummer von meiner japanischen Lieblingsband „Green Eyed Monster“)

Eigentlich wollte ich es ihm auf einem Live im Mai geben, da er am 22. Geburtstag hat. Leider hat Tamako heute auf Twitter geschrieben, dass Gurimon (das ist der Nickname der Band) keine Auftritte im Mai in Japan haben werden. Zuerst dachte ich, es wäre ein Aprilscherz, aber leider hat sie es widerlegt Jetzt ist natürlich mein ganzer Plan über den Haufen geworfen worden. Sein Geschenk werde ich ihm an meinem Geburtstag dann auch übergeben. Ist zwar ein Monat zu früh, aber später werde ich ihn nicht mehr sehen und danach finde ich es blöd, ihm dann noch das Geschenk zu geben. 


1 April 2019   Chrissy    Diary     Your opinion?